Freundeskreis-Hahn-Kornwestheim
Freundeskreis-Hahn-Kornwestheim

Willkommen in Kornwestheim!

Philipp Matthäus Hahn gehörte zu den besten Uhrmachern Europas. Er war im 18. Jahrhundert ein Mann, dessen Leistungen als Mechaniker, Ingenieur und Unternehmer bis heute faszinieren. Wegweisende Erfindungen gelangen ihm in Kornwestheim.

 

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Person Philipp Matthäus Hahn, sein Leben und sein dazugehöriges Umfeld, die theologischen Strömungen der Zeit, seine Geisteshaltung sowie die verschiedenen mechanischen Erfindungen und seine Weiterentwicklungen zu dokumentieren und zu publizieren. Wir möchten das Schaffen Hahns in seiner Kornwestheimer Zeit detailliert erfassen, erhalten und würdigen. Wir sammeln literarische und naturwissenschaftliche Exponate Hahns und seiner Gehilfen und machen sie der Öffentlichkeit zugänglich.

 

Kaiser Joseph II., Johann Wolfgang von Goethe, der Herzog Carl August von Weimar, die württembergische herzogliche Familie besuchten ihn hier in Kornwestheim und waren von dem Gesehenen fasziniert. Besuchen Sie unser Museum im Alten Dorf von Kornwestheim und tauchen Sie ein in die Schaffenswelt von Philipp Matthäus Hahn. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns oder besuchen Sie uns zu den festen Öffnungszeiten.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse!


 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Freundeskreis Philipp Matthäus Hahn e.V., Kornwestheim